Frohe Fahrt ins Nachbarland

Nach den erfolgreichen Reisen nach Polen (Breslau und Kolberg) soll die Reise diesmal nach Prag gehen. Dazu hat sich innerhalb des Vereins eine kleine Reisegruppe gebildet. Wer auch daran Spaß hat, soll sich schnell bei Tobias Hüchtemann unter t.huechtemann@t-online.de anmelden.

Durch unsere guten Kontakte mit der DB und unserem Partner in Prag haben wir Sonderpreise aushandeln können. Die Fahrt findet vom 29. September bis zum 03. Oktober 2017 statt. Ein Einzelzimmer kostet 255 EUR und ein Doppelzimmer pro Person 200 EUR, einschließlich Frühstück.  Darin sind die Fahrt (hin und zurück), das Hotel und eine Fahrkarte für 72 Stunden ÖPNV enthalten.

Geplant für alle ist ein Theaterbesuch im Schwarzen Theater, eine Prager Kneipenbesuch und eine Stadtrundfahrt. Eventuell auch eine Schiffsfahrt auf der Moldau. Freizeit bleibt trotzdem für jede und jeden übrig.

Eine Anmeldung ist nur noch in der nächsten Woche möglich. Und nun noch schnell anmelden!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.