Pankower Ehrenamtspreis 2015

Pankower Ehrenamtspreis 2015

Schade, es hat nicht geklappt, die vom FÜR PANKOW e.V. vorgeschlagenen Ehrenamtlichen auszuzeichnen. Andere Nominierte waren der Jury wichtiger.

Deshalb wollen wir hier das Team vorstellen, das in zweijähriger Vorbereitungszeit diesen einmaligen Historischen Umzug in Französisch Buchholz anlässlich der Feierlichkeiten zu „330 Jahre Hugenotten in Berlin“ organisiert hat. Dabei standen tausende Mitbürger an den Straßen Spalier und spendeten den über hundert Mitwirkenden und Organisatoren viel Beifall.

Es handelt sich um Manfred Kirchhoff, Gisela Wotschke, Rudi Beyer und Detleff Enneper.

Der FÜR PANKOW e.V. bedankt sich bei Euch ganz herzlich.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.