Veranstaltungseinladung „Junges Bauen im alten Pankow“

Schloss Schönhausen (Baufertigstellung)

Der Verein Für Pankow e.V. und die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten (SPSG) laden recht herzlich zum Informationsabend „Junges Bauen im alten Pankow – Städtebauliche Entwicklungen in der Pankower City“:

  • am 08. März 2012
  • von 19:00 bis 21:30 Uhr
  • in den Festsaal des Schlosses Schönhausen (Einlass 18:30 Uhr)
  • zu Projektvorstellungen und Diskussionen Pankower Baupotenziale

Hinweis: Da sowohl Sitzplätze als auch Teilnehmerzahl begrenzt sind, wird dringend um Anmeldung gebeten! Hierzu wenden Sie sich bitte per Tel. 0331/96 94-200 sowohl an die SPSG als auch per info@FuerPankow.de an den Verein.

Die SPSG ist auch schriftlich zu erreichen:

  • Besucherzentrum an der Historischen Mühle (Information)
  • An der Orangerie 1
  • 14469 Potsdam
  • Fax 0331/96 94-107

Thema sollen die städtebaulichen Entwicklungen und Bauprojekte im Umfeld des Pankower Angers zwischen der Alten Pfarrkirche zu den Vier Evangelisten und dem S- und U-Bahnhof Pankow sein.

Auch die  Entwicklungen auf dem ehemaligen Güterbahnhof Pankow werden zur Sprache kommen. Hierzu werden Bauträger und Entwickler ihre Projekte im Rahmen eines Kurzvortrages vorstellen, um über den Fortgang zu berichten.

Nach Vorstellung der Projekte wird es Raum zur Diskussion geben, zu der auch Sie herzlich eingeladen sind!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.