Liebe Pankowerinnen und Pankower,

herzlich willkommen auf der Internetseite des Vereins FÜR PANKOW e.V. Seien Sie herzlich eingeladen, mit uns ins Gespräch zu kommen, nehmen Sie Kontakt auf oder besuchen Sie uns zu unseren Bürozeiten montags 13.00-16.00 Uhr.

Ihr Vorstand FÜR PANKOW e.V.

Werbeanzeigen

Eine Stunde mit Fontane

Sa., 22.6., 18.30 Uhr

Autor Roland Lampe liest aus seinen beiden neuen Büchern „Fontane allerorten. Eine Spurensuche in Berlin und Brandenburg“ und „Ein Sonnenstrahl des Glücks. Theodor Fontane in Bethanien“ (beide Verlag für Berlin und Brandenburg) und Meinhard Blum improvisiert auf dem Saxophon.

Eine Veranstaltung von Bürgerpark Verein Pankow e.V. und Pankebuch – Die schönsten Bücher des Nordens.

Eintritt frei. Wir freuen uns über Spenden für die Parkbücherei.

Jazz im Park – Pfingsten 2019

Samstag 8. bis Montag 10. Juni – im Bürgerpark Pankow

Zum 11. Mal unterstützen wir als Verein FÜR PANKOW e.V. das Fest „Jazz im Park“. Die verschiedensten Bands werden auf der Open-Air-Bühne Jazz, Soul und Bluesklänge darbieten.

Mit der Bigband der Musikschule Béla Bartók VOLLES ROHR.erfolgt der Auftakt am 08. Juni um 12:30 Uhr. Schülerinnen unseres Vereinmitgliedes, der Ballett- und Tanzschule Sylvia Hadrich, werden am Sonnabend und Sonntag, jeweils um 19.00 Uhr auftreten. Der Pankower Maler und Grafiker Michael Römer zeigt im Festzelt seine Ausstellung „Wirklich Unwirklich“ mit einigen seiner aktuellen Arbeiten.

Das Entenrennen. unserer Vereinsmitglieder, Rathaus Center Pankow und Von-Poll-Immobilien, startet am Pfingstmontag um 14.00 Uhr von einer der Brücken über der Panke im Bürgerpark. Die Enten können vom 3. bis 7.06. im EG des Rathaus Centers oder ab dem 8.06. im Bürgerpark erstanden und auch gleich vor Ort schön gestaltet werden.

Weitere Informationen: www.pankow-feiert.de

Resolution: Gegen Vandalismus im Bürgerpark Pankow

Nachdem zwischen dem 6. und 9. April 2019 große Verwüstungen im und am Musikpavillon sowie an der Bücherei im Bürgerpark durch Vandalismus von Gruppen entstanden sind, fordern die Mitglieder des Vereins FÜR PANKOW e.V. in ihrer Jahreshauptversammlung vom Bezirksamt Pankow von Berlin, alle finanziellen, materiellen und personellen Ressourcen zur Sicherung der Gebäude, Anlagen und Pflanzen im Bürgerpark einzusetzen. Insbesondere ist die Bewachung / Sicherung in der Zeit von 18.00 Uhr bis 6.00 Uhr am Folgetag notwendig.

Weiterhin soll das Bezirksamt Pankow beim Senat von Berlin die Bereitstellung finanzieller Mittel sowie von dauerhaften Personalstellen einfordern.

Berlin 9. April 2019

Für den Verein FÜR PANKOW e.V.
Thomas Brandt, Vorsitzender