Liebe Pankowerinnen und Pankower!

Herzlich willkommen beim Bürgerverein FÜR PANKOW e.V.!
Wollen auch Sie bei uns mitmachen? Dann melden Sie sich doch einfach bei uns!
Herzliche Grüße, Ihr Vorstand des Bürgervereins „FÜR PANKOW e.V.

Unser Vereinsbüro hat Frau Brigitte Gloger bestens im Griff: Die Bürozeiten des Vereins FÜR PANKOW E.V. sind weiterhin jeden Montag von 14 bis 16 Uhr im Hotel Pankow.

Advertisements

BRENNHOLZTAG 2017

Das Forstamt Pankow lädt alle Pankower und Gäste ein.
Am Sonnabend, den 28.Oktober 2017 von 11 bis 16 Uhr in die Blankenfelder Chaussee 9 – 13159 Berlin zum traditionellen BRENNHOLZTAG zu kommen.
Es gibt ungeheure Angebote zur Unterhaltung und zum Mitmachen.
Produzenten von Energieholz stellen Ihre Sortimente, Preise und Lieferbedingungen vor.
Es gibt leckeres Essen vom Schönower Heideverein, der Jagdclub Pankow stellt sich vor. Baumpflegeunternehmen werden anwesend sein. Filzkunst, Ölmühle, Tischlerei, die Berliner Feuerwehr, eine Fischräucherei und auch Wildschweinverkauf, sowie echte Thüringer Rostbratwurst wird es geben.
Vieles kann man noch aufzählen.
Kommen Sie einfach vorbei und sie werden begeistert sein.
Weitere Infos unter: http://www.berlin.de/senuvk/forsten
Veranstaltungsort: Bushaltestelle BUS 107, Parkmöglichkeiten sind ausreichend vorhanden.

Pressemitteilung: Es reicht!

WP_20170918_14_09_00_Pro

Nach über 20 Jahren Stillstand auf dem ehemaligen Gelände des Rangierbahnhofs, wurde symbolisch für nicht beginnende Bauarbeiten ein Grundstein gelegt.

In der Kassette wurden vom Vereinsvorsitzenden Thomas Brandt und vom Ehrenvorsitzenden Helmut Hampel Informationen über Pankow hinterlegt.

Auf dem Areal sind unter anderem zirka 1.000 Wohnungen, zwei Schulen, ein Möbelhaus und ein Einkaufszentrum geplant.

Der städtebauliche Rahmenvertrag des Landes Berlin mit der Krieger-Grundstücksgesellschaft liegt unterschriftsreif vor. Der jahrelange Stillstand wird durch Blockaden innerhalb der Berliner Verwaltung verursacht.

Mit dem Stein des Anstoßes will der FÜR PANKOW e.V. die Politik und Öffentlichkeit aufrütteln. Pankower, es reicht.

Es reicht!

Pankower, es reicht!

20 Jahre Brache sind genug! Politik und Verwaltung verhindern den Bau von 1.000 Wohnungen und zwei Schulen. Es reicht!

Fangen wir an: Am 18. September 2017 um 14 Uhr.

Am Eingang des ehemaligen Rangierbahnhofs in der Berliner Straße. Helft uns!

„Friedrich“ in Niederschönhausen

DSCN3666

Pankows erste preußische Restauration hat eröffnet. „Friedrich“. Mal etwas Historisches für uns. Wer mehr darüber wissen und auch kosten möchte, soll vorbei kommen. Getränke und Speisen sprechen für sich.

Es handelt sich um das alte „Hawai“ bzw. „Bismarck“ in der Herrmann-Hesse-Str. / Ecke Waldstr. Es wurde toll umgebaut. Auch die neue Terrasse kann sich sehen lassen. Für die Pankower wird es bestimmt ein neuer Treffpunkt.

Auf dem Foto sehen Sie den neuen Wirt, Herrn Tunc, und den Vereinsvorsitzenden Herrn Brandt.

9. Flora-Kiezfest

Am Sonnabend, den 26. August 2017 findet wieder das im Kiez bekannte Straßenfest statt.

Das Motto: Ein Kiez. Offen für alle! So vielfältig und bunt wie unsere Florastraße!

Die Veranstaltung beginnt um 14 Uhr und endet um 20 Uhr.

Diesmal hat die Organisation das auch vom JAZZ IM PARK bekannte Pankower Unternehmen, die stage-craft GmbH übernommen. Macht mit!